31.8.2013

Othmar Seidner gewinnt den  36. Augartencup 2013! 

Nachdem er nach einigen Versuchen zuvor gerade noch die 8. und letzte Vorrunde gewinnen konnte, kam Othmar in den Finalpartien erst so richtig in Schwung.  Zuerst eliminierte er im Viertelfinale Peter Ecker, der allerdings auf 36 spielen musste, danach war Harry Sedlak (13), der zuvor im Viertelfinale Alex Kenyeri (24) in einer furiosen Partie erledigt hatte, sein Opfer. Im Finale war Othmar souverän, Ernst Mandahus blieb ohne Chance, bei ihm ging gar nichts in dieser Partie. Ernstl holte sich damit trotz langer krankheitsbedingter Zwangspause Platz 2, er schaltete zuvor Ingrid Englbrecht (30) im Viertelfinale und danach Peter Ecker (31) im Halbfinale aus. Ein schöner Erfolg auch für ihn!
Wir gratulieren allen Preisträgern sehr herzlich!

I>>> Ergebnisse im Detail    
 >>> alle Augartencupsieger


Zwei Österreicher in New York!

Verhoeven Open, Juli 2013, im Carom Cafe, New York:
Großartige Vorstellung von Gerhard Kostistansky, der in diesem elitär besetzten Turnier mit 68 Teilnehmern 6. werden konnte und unter anderem Blomdahl und Pierabuena schlagen konnte!  >>> Endstand

USBA Women Invitations Tournament, Juli 2013, im Carom Cafe, New York:
Nicht so gut ging es Helga Mitterböck, die von 11 Teilnehmerinnen nur 9. wurde. >>> Endergebnis    Alle Details gibt es auf der HP www.usba.net


Viererzugturnier Dreiband von 10.6. - 30.6.2013 im BSK Augarten
Die Viererzug-Kaiser Robert Franzel und Johann Ringel konnten ihren Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. Platz 2 ging an des Team Mastny / Kenyeri vor Brestian / Scharinger
>>> Turniertabelle

4. NL Dreiband: Gruppe B im BSK Augarten von 14. - 16.6.2013 
Augarten 4 gewinnt vor Augarten 5, BK Margareten wird 3. vor dem BSK Union.
  >>> alle Spiele     >>> Akt. Stand

2. Bundesliga Mehrkampf von 5. - 9.6.2013 im BSK Leopoldstadt:
Titelverteidiger BSK Augarten leider abgestiegen! In einem spannenden Finale gegen BSK Leopoldstadt schaffte die junge Mannschaft des Grazer BK Raaba den Aufstieg in die oberste Spielklasse.
>>> Endstand           >>> alle Spiele

ÖSTM Dreiband Damen von 25. - 26.5.2013 im BC Elite

Ingrid Englbrecht (BSK Augarten) kann ihren Titel vom Vorjahr verteidigen und gewinnt vor Bettina Matulla (WBA) und Monika Steinberger (BC Arena)

>>> Turniertabelle


Am 6.5. war im WDR eine Beitrag über Raymund Ceulemans zu sehen. Wer's verpasst hat >>> Video hier. Dank an Liesi Grabner, die immer wieder im Web fündig wird.

Femina Belgian Open 2013 von 3. - 5.5.2013 in Belgien        >>> Biljartcentrum De Ploeg

3. Nationalliga Dreiband von 24. - 28.4.2013 im BC Vienna: Augarten wird mit viel Pech trotz bester Gesamtleistung 2. >>> Endstand

Die Europameisterschaften von 12. - 21. April 2013 in Brandenburg (D):

Rechts unser Jimmy Szivacz, wer aber kennt die beiden links von ihm....???

EM Dreiband am Kleinbrett (62 Teilnehmer): Jimmy holt sich sensationell Silber vor Weltstar Dick Jaspers (links) und Michael Nilsson (nicht im Bild), den er im Halbfinale eliminierte. Nachdem Daniel Sanchez gegen Jaspers mit 5 DS das zweite Halbfinale locker gewann, musste er im Finale zittern, um dann mit lediglich 2 Points Vorsprung gegen Jimmy zu gewinnen!
BRAVO Jimmy!!!!

>>> Ergebnisse und Fotos auf der HP des Touch-Magazins
>>> Videoarchiv auf KOZOOM (Account erforderlich)

>>> WIR ÖSTERREICHER IN BRANDENBURG - Fotos von Hans Ringel


Qualifikation zur ÖM Dreiband Senioren vom 18. - 22.3.2013 im BSK Augarten   >>> Turniertabelle

1. Nationalliga Dreiband von 13. - 17.3.2013 im BSK Augarten: WBA 3 gewinnt vor BSK Augarten und Pottendorf       >>> alle Details        >>> Fotos
    


Finale 2. Klasse Cadre 47/2  von 9. - 10.2.2013 im BSK Augarten:

Fritz Riemer (WBA) wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann vor Robert Motitschka (GMU), der ebenso eine feine Leistung zeigte und wie Riemer in die nächste Klasse überspielte. Schade, dass auf Grund des Spielplans diese beiden klar stärksten Spieler des Turniers schon in der zweiten Runde gegeneinander antreten mussten. Salvatore Trovato (FLO) holte sich Platz 3, auch er spielte ein gutes Turnier und verlor nur gegen Riemer und Motitschka.

>>> Turniertabelle


1. BL Dreiband 2012/13 - Endstand nach den Playoff Spielen und Spielerwertung


Qualifikation Wiener Landesmeisterschaft Dreiband von 4. - 10.2.2013 im BSK Augarten
>>> Turniertabelle

Vorrunde 2. Klasse Cadre 47/2 von 28.1. - 3.2.2013 im BSK Augarten
>>> Turniertabelle

Wiener Landesmeisterschaft Freie Partie von 28. - 30.1.2013 im BSK Augarten

Tom Wacha (BSK Augarten) holt sich unangefochten den Titel mit allen Bestleistungen. Platz 2 geht an Herbert Sedlak (WBA) vor Fritz Riemer (WBA).

>>> Turniertabelle


Silvesterjuxturnier 2012:

Hans Barabas war der erfolgreichste Teilnehmer des sehr gut besuchten Turniers am Silvesternachmittag im BSK Augarten. Er holte sich nicht nur den Sieg, sondern belegte auch mit einer zweiten Karte Platz 4. Platz 2 und 7 gingen an Alex Kenyeri, Platz 3 holte sich Hansi Ringel.
Viele schöne Preise, insgesamt 16, nebst einigen Trostpreisen, wurden ausgespielt, u. a. 2 Garnituren Bälle, 2 IPOd's, PC-Zubehör, Blutdruckmesser, Rasierapparat, ein Handy, Augarten-Gutscheine, Billardzubehör, diverse Getränke und Bücher. Auch Speis und Trank war an diesem Nachmittag gratis im BSK Augarten, alle dankten es mit guter Stimmung bis zum Ende um etwa 18 Uhr. Ergebnis gesamt:

 1  Barabas Hans  5  Franzel Robert   9  Pekarek Michael 13  Brestian Willi
 2  Kenyeri Alex  6  Sattler Karl 10  Ralis Gerhard 14  Sattler Karl
 3  Ringel Hans  7  Kenyeri Alex 11  Schneider Walter 15  Kaiser Alexandra
 4  Barabas Hans  8  Ralis Gerhard 12  Tumbaridis Walter 16  Englbrecht Ingrid

1. BL Dreiband 2012/13 - Gruppenendstand und Spielerwertung


Finale 1. Klasse Dreiband von 16. - 18.11.2012 in Pottendorf

Ingrid Englbrecht (BSK Augarten) holt sich das Finale der 1. Klasse Dreiband in Pottendorf !
Die Plätze gehen an zwei Eder's, nämlich an Dieter Eder vom EBK (2.) und den Pottendorfer Lokalmatador Lothar Eder (3.). Das Spiel Eder gegen Eder endete übrigens unentschieden ...

>>> Turniertabelle            >>> Bilder


Otto Hitzinger verstorben

Am Sonntag, den 11.11.2012 ist Otto Hitzinger nach längerer Krankheit im 75. Lebensjahr verstorben. Otto's große Leidenschaft galt dem Billard. Viele Titel hatte er erringen können, neben 40 (!) Österreichische Meisterschaften am Kleinbrett gewann er auch zwei Staatsmeisterschaften, in der Freie Partie 1968/69 mit 50,00 GD und im Cadre 71/2 1968/69 mit 9,16 GD. Seit 2003 war Otto bei uns im BSK Augarten Mitglied.

Vorrunde 1. Klasse Dreiband von 22. - 28.10.2012 im BSK Augarten

Finale 2. Klasse Dreiband von 3. - 4.11.2012 im BSK Augarten

Lokalmatador Peter Ecker holt sich den Sieg und überspielt in die nächste Klasse! Platz 2 geht doch etwas überraschend an Gerald Hahnenkamp (Eisenstadt), Ossi Luksch muss sich mit Platz 3 begnügen, obwohl er am ersten Spieltag noch mit 0,625 DS aus 2 Partien ganz ausgezeichnet gespielt hatte. Eine Talentprobe gab Dominik Nebuda (Sohn von Alfred Nebuda und jüngstes Mitglied der Pottendorfer Billarddynastie) ab. Er belegte einen guten 4. Platz.

>>> Turniertabelle        >>> Bilder


Vorrunde 2. Klasse Dreiband von 22. - 28.10.2012 im BSK Augarten

Wiener Landesmeisterschaft Cadre 47/1 von 21. - 23.9.2012 im BSK Augarten: Doppelerfolg für die Augartner! Walter Tumbaridis holt Gold,  Silber geht an Günther Löffler!
 
Die Nachtrags WLM Cadre 47/1 der Saison 2011/12 gewann Walter Tumbaridis, erstmals für den BSK Augarten am Start, ohne Punkteverlust vor Günther Löffler. Löffler trat erstmals in dieser Disziplin bei einer Meisterschaft an, er muss sich lediglich Tumbaridis geschlagen geben und konnte damit den etwas höher eingeschätzten Walter Gugumuck (WBA) auf Platz 3 verweisen. 4. wurde Herbert Sedlak, 5. Wolfgang Pötsch vor dem letztplatzierten Raffael Scanferla, der am letzten Turniertag beide Partien w.o. gab, indem er einfach nicht mehr erschien ...

>>> Turniertabelle       >>> Bilder

 
Vorrunde 2. Klasse Einband von 12. - 20.9.2012 im BSK Augarten
Vorrunde 3. Klasse Einband von 5. - 9.9.2012 im BSK Augarten

Alexandra Kaiser  gewinnt den 35. Augartencup !

Sie spielte auf eine Distanz von 17 und ließ mit guter Leistung Franz Dopiera (31) im Finale keine Chance. Die beiden dritten Plätze gingen an Ingrid Englbrecht (27), im Halbfinale von Alexandra klar besiegt, und an Horst Toman (19), der im Halbfinale an Franz Dopiera scheiterte.

>>> alle Ergebnisse

 


Robert Franzel und Hans Ringel gewinnen das Viererzug Dreiband Vorgabeturnier im BSK Augarten !
In einem spannenden Finale waren sie gegen die Vorjahrssieger Franz Dopiera und Peter Ecker erfolgreich. Dritter wurden Ralis / Kenyeri und Heiss / Pekarek.
>>> Ergebnisse

Dieter Haase's "Enzyklopädie des Billardsports"

Ein tolles Nachschlagwerk für alle Freunde des Carambolsports: Alle Welt- und Europameisterschaften sowie allen Deutschen und Österreichischen Staatsmeisterschaften im Carambolbillard von 1903 - 2008 (!) in drei Bänden. 1853 Seiten mit 1900 Turnieren und 2667 Abbildungen. Preis für alle drei Bände 148,- Euro.

Info und Bestellungen bei  bei Fa. Weingartner: www.billard-weingartner.at/