17.2.2019

    Finale 1. Klasse Cadre 52/2 (KB)
von 16.02. - 17.02.2019  im BSK Augarten

Martin Mader (PÖL) kam ohne Punkteverlust ins Finale gegen Karl Buchegger (MEL), der zuvor 1 PP abgegeben hatte. Das Finalspiel bot Spannung pur bis zum Schluss, Buchegger sah in der 14. Aufnahme schon wie der Sieger aus, ehe er 6 Points vor  dem Ziel noch einmal Mader an den Tisch lassen musste. Mader erledigte nun die fehlenden 14 Points und holte sich damit den Sieg, Platz 2 ging an Buchegger vor dem Augartner Lokalmatador Günther Löffler, der Johann Cerny (MBF) auf Platz 4 verweisen konnte. Fritz Triendl (AUG), der für den erkrankten Walter Tumbaridis eingesprungen war, landete auf Platz 5.

  >>> Tabelle

    >>> Terminplan    

    ÖM Cadre 35/2 (KB)
von 2. - 3.2.2019  im BSK Augarten

Ohne größere Überraschungen lief die ÖM Cadre 35/2 im BSK Augarten ab. Markus Krska (MBK) gewann alle Partien und konnte damit seinen Titel vom Vorjahr verteidigen. Im Finale gegen den Mitfavoriten Andreas Reichner (WRN) spielte er seine beste Partie, es war dies auch die beste Einzelpartie des Turniers. Andreas Reichner holte Silber, er sorgte für den besten GD und die Höchstserie des Turniers. Platz 3 ging an Walter Gugumuck (WBA) vor Robert Hochenauer (MEL).

>>> Tabelle


Vorrunde 1. Klasse Cadre 47/2 (MB
Qualifikationsturnier Cadre 52/2 (KB)
Vorrunde 1. Klasse Freie Partie (MB)
von 11.02. - 15.02.2019  im BSK Augarten
von 28.01. - 29.01.2019  im BSK Augarten
von 07.01. - 11.01.2019  im BSK Augarten
>>> Tabelle
>>> Tabelle

>>> Tabelle

    11. Österreich Grand Prix 5-Kegel
am Samstag, den 26.1.2019 im BSK Augarten

Zum ersten Mal fand in unserem Klubheim ein 5-Kegelturnier statt. In einem spannenden Finale konnte sich Martin Jodl (BCE) gegen Karl Makik (WBA) durchsetzen. Die beiden dritten Plätze gingen an Aschot Baharyan (BCE) und Herbert Sedlak (WBA), auf den 5. Plätzen landeten Christian Urbancic (BCE), Monika Steinberger (BAR), Hubert Schachinger (BAR) und Manfred Herfert (GBK).

 >>> alle Details


    Staatsmeisterschaften Dreiband von 17. - 20.1.2019  in Eisenstadt

Ingrid Englbrecht (AUG) konnte sich bei der 24. Meisterschaft Dreiband Damen den Titel holen, sie gewann vor der Steirerin Monika Steinberger (BAR), Bronze ging an Natascha Al-Mamar (BCE) und Helga Mitterböck (MAR).
Bei den Herren siegte Arnim Kahofer (WBA) vor Georg Schmied (BCE), die beiden dritten Plätze gingen an Andi Horvath und Manfred Müller (beide BCE). Foto (c) ÖBU/AK.
Ingrid hat nun in der Dreiband mit Helga Mitterböck gleichgezogen, beide halten bei 11 Titeln, Natascha Al-Mamar gewann bisher 2 x. Für Ingrid war es der 30. Titel insgesamt (11 x Dreiband, 18 x Freie Partie und 1 x Pentathlon).

>>> alle Details zur ÖSTM Dreiband Damen und Herren in Eisenstadt


    Wiener Landesmeisterschaft Dreiband
von 7. - 9.1.2019  im BSK Augarten

Karl Makik (WBA) holt sich verdient den Titel eines Landesmeisters Dreiband, er gibt keinen Punkt ab und sorgt für alle Bestleistungen des Turniers, sein bester Einzeldurchschnitt von 1,944 ist neuer Landesrekord! (Christoph Pilss hielt bis dato den Rekord mit 1,764 aus dem Jahr 1993/94). Silber geht an Werner Proske (UNI), Bronze an Gerd Ramacher.

>>> Tabelle


    Nationalklasse Dreiband (MB)
von 14. - 16.12.2018  im BSK Augarten

Bis zum Schluss spannend blieb es in diesem ausgeglichenen Turnier. Letztendlich konnte sich Ali Ergüney (POT) mit einem Erfolg über Haimo Habermann in der letzten Runde den Sieg holen, Ali sorgte auch für den besten GD und gemeinsam mit Robert Riegler für die höchste Serie des Turniers. Haimo Habermann (GBK), der die beste Partie des Turniers spielte, belegte den 2. Platz. Rang 3 ging an Andreas Simperler (WBA) und Rang 4 an Michael Heinzl (FAV). Alle 4 Spieler qualifizierten sich damit für die Sonderklasse im Jänner.
>>> Tabelle


    Wiener Landesmeisterschaft Dreiband Damen (KB)
am 02.12.2018  im BSK Augarten

In einem spannenden Finale kann Ingrid Englbrecht gegen Helga Mitterböck um 1 Punkt gewinnen und sich damit den Turniersieg holen. Helga hätte ein Remis genügt, sie spielt mit 0,706 den besten GD des Turniers. Für den besten Einzeldurchschnitt sorgt Ingrid mit 0,769, die Höchstserie von 7 verzeichnen beide Finalistinnen, bei Helga war es eine Schlussserie. Bronze geht an Petra Scholze vor Elisabeth Rauch.

>>> Tabelle


Vorrunde 2. Klasse Cadre 35/2 (KB)
Vorrunde 3. Klasse Cadre 35/2 (KB)
Vorrunde 1. Klasse Dreiband (MB)
Vorrunde 2. Klasse Dreiband (MB)
Vorrunde 3. Klasse Dreiband (MB)

vom 17.12. - 23.12.2018  im BSK Augarten
vom 03.12. - 04.12.2018  im BSK Augarten
vom 12.11. - 16.11.2018  im BSK Augarten
vom 29.10. - 02.11.2018  im BSK Augarten
vom 15.10. - 20.10.2018  im BSK Augarten

>>> Tabelle
>>> Tabelle
>>> Tabelle

>>> Tabelle
>>> Tabelle

    Ehrenpräsident Richard Weilinger 90 !
Wir gratulieren sehr herzlich!

    Liebe Mitglieder,
am Freitag, den 14. September, ist Silvester Kaderschabek im 80. Lebensjahr überraschend verstorben.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinem Bruder Walter und seiner Lebensgefährtin Ingrid, sowie seiner ganzen Familie. Auch wir werden Silvio sehr vermissen, er war für alle, die ihn kannten, ein ganz besonders sympathischer Mensch, voll Gelassenheit, Humor und Lebensfreude.

    Finale 1. Klasse Einband (MB)
vom 21. - 23.9.2018 im BSK Augarten     

Lokalmatador Willi Brestian konnte sich den Sieg sichern, er gewann 4 Partien in Folge und stand damit schon vor der letzten Runde als Sieger fest. Die letzte  Partie musste Willi an den stark spielenden Gerhard Kaincz abgeben, dieser hatte allerdings vorher bereits 2 Partien verloren und musste sich  trotz aller Turnier-Bestleistungen mit Platz 2 zufrieden geben. Platz 3 ging an Johann Cerny (MBF), vor Alois Anreiter (GMU) und Robert Oboril (FLO)

 >>> Tabelle


Vorrunde ÖM Dreiband Senioren (KB)
Vorrunde 1. Klasse Einband (MB)
Vorrunde 3. Klasse Freie Partie (KB)

Klubturnier Dreiband (MB)

vom 14.09. - 20.09.2018 im BSK Augarten
vom 10.09. - 14.09.2018 im BSK Augarten
vom 10.09. - 14.09.2018 im BSK Augarten
vom 01.07. - 31.08.2018 im BSK Augarten

>>> Tabelle
>>> Tabelle
>>> Tabelle
>>> Tabelle